Spezialgebiete: Varia des 16.–20. Jahrhundert, Schwerpunkte auf regionaler Orts- und Landeskunde, Geschichte, Theologie, Naturwissenschaft, Kinderbücher, Reisen, Esoterik

Spezialgebiete: Varia des 16.–20. Jahrhundert, Schwerpunkte auf regionaler Orts- und Landeskunde, Geschichte, Theologie, Naturwissenschaft, Kinderbücher, Reisen, Esoterik


Antiquariatan derStiftskircheBad Waldsee

Walter Herke

Telefon 0 75 24 – 91 54 89

antiquariatwaldsee@gmail.com

Letzte Aktualisierung: 12.04.2021

AT Altes Testament, testamentum vetus

Die Liste enthält 11 Einträge. Suchergebnisse löschen und Gesamtbestand anzeigen.

: : :
Abbildung
 
Beschreibung
Stichwort, Autor, Titel, Buchbeschreibung
Preis
EUR
Buchansicht Bibel, Hebrew Bible. – Snaith, Norman Henry (Ed): Hebrew Old Testament. London, The British and Foreign Bibel Society, (1966). 8° (21x13), 1384, 483 p., red ocloth hardbound, spine guilt letters, red edges, name on endpaper, first 4 pages with a few marks, else clean and fresh,

Details anzeigen…

20,--  Bestellen
Buchansicht Bibel. – AT. – Kautzsch, Emil (Üb u.a. /Hrsg): Die Heilige Schrift des Alten Testaments. Dritte, völlig neugearbeitete, mit Einleitungen und Erklärungen zu den einzelnen Büchern versehene Auflage. 3., völlig neubearbeitete Aufl., 2 Bände in 2 (komplett), Tübingen, Verlag von J.C.B. Mohr (Paul Siebeck), 1909-1910. 4° (27x19), VII, 952; VII, 629 S., einheitl OHldrbde mit goldRTitel, etwas berieben, Rücken aufgehellt, kleiner Name auf Titelblatt, sehr vereinzelte Bleistift-Marginalien, sonst fest und sauber,

Details anzeigen…

30,--  Bestellen
Buchansicht Bibel. – AT. – NT. – Biblia sau Sfinta Scriptura : Vechiul Testament – Noul Testament. Printed with permisson of the Rumanian Patriarchate. Bucharest, Societatea Biblica, 1974. 8° (21x14), 1392 S., Dünndruckpapier + 6 Karten, schwarzer Oln Kldr mit goldTitel, nahezu ungelesen, schönes gepflegtes Exemplar,

Details anzeigen…

20,--  Bestellen
Buchansicht Bibel. – AT. – NT. – MacFarlane, John: The Practical and Devotional Family Bible : The Holy Bible : (Illustrated) : containing the Old and New Testaments, according to the authorized version, with the marginal readings, and original and selected parallel references printed at length, and the commentaries of Henry and Scott, condensed by the Rev. John M’Farlane, Glasgow. Glasgow, William Collins, 1859-1860. 4° (33x25), (4), 943 p., [4] p. (family register), 288, (12) [time/name tables], 48 p. (Biblical cyclopaedia by John Eadie), with 29 full page steel engravings, 5 full page maps and 1 plan of ancient Jerusalem, publishers full calf ornamental blind and gilt decorated, edged with brass rails and functional close, full edge gilt, binding and spine restaurated, new endpapers, some browining, few small border tears,

Details anzeigen…

350,--  Bestellen
Buchansicht Bibel.– AT.– NT.– Luther, Martin (Üb): Die Bibel oder die ganze Heilige Schrift des Alten und Neuen Testaments nach der deutschen Übersetzung Marin Luthers. Cöln [Köln], gedruckt für das Depot der brittischen und ausländischen Bibelgesellschaft Bolzengasse Nr. 1 am Gürzenich, 1853-1854 12° (15x9), 648, 212 S., schwarzer OLdr, blindPräg, goldRTitel, dreiseitiger goldSchnitt, Ecken/Kanten etwas berieben, Vorsatzblatt angelockert, mehrfacher schwacher Monogramm-Stempel, genutztes aber pfleglich behandeltes Exemplar,

Details anzeigen…

25,--  Bestellen
Bibel.- AT.- NT.- Luther, Die Bibel oder die ganze Heilige Schrift des Alten und Bibel.– AT.– NT.– Luther, Martin (Üb): Die Bibel oder die ganze Heilige Schrift des Alten und Neuen Testaments nach der deutschen Übersetzung Martin Luthers. Großoktav-Ausgabe. Neu durchgesehen nach dem vom Deutschen Evangelischen Kirchenausschuß genehmigten Text. Stuttgart, Privilegierte Württembergische Bibelanstalt, o.J. [um 1920]. gr8° (24x16), 896 (AT), 297 (NT), 14, (12) S. (Anhang), (8) S. Bibel-Lesetafel, 16 S. (Familienchronik ohne Eintragung), schwarzer Oln gewachst mit BlindPräg, goldTitel, goldKreuz, Rücken leicht lichtverfärbt, vor Titel eingebundenes Widmungsblatt mit Traueintrag, kaum genutzt, schönes gepflegtes Exemplar,

Details anzeigen…

40,--  Bestellen
Buber, Bücher der Kündung. Buber, Martin / Rosenzweig, Franz (Üb): Bücher der Kündung. Verdeutscht von Martin Buber gemeinsam mit Franz Rosenzweig. 8. Aufl. der neubearbeiteten Ausgabe von 1958, Heidelberg, Verlag Lambert Schneider, 1985. 8° (19x11), 782 S., Oln gewachst mit OU, Umschlag minimalst angeschmutzt/berieben, Vorsätze im Falz etwas leimschattig, kaum gelesen, fest sauber und gepflegt, [= Die Schrift : verdeutscht von Martin Buber gemeinsam mit Franz Rosenzweig : in vier Bänden; 3],

Details anzeigen…

8,--  Bestellen
Buchansicht Civardi, Anne (Text) / Field, Susan (Ill): Bibelgeschichten und ein Puzzle. Aus dem Englischen <Picture puzzle Bible stories> von Bruno von der Haar. (Lizenzausgabe mit Genehmigung des Christian Verlag, München), Frankfurt/M-Wien, Büchergilde Gutenberg, (1996). gr8° (23x19), farb ill OPbd-Mappe mit Bandschließe: enthält ein 23seitiges ill Heft sowie 16 Puzzleteile (originalverschweißt in Deckeltasche),

Details anzeigen…

10,--  Bestellen
Buchansicht De Ponte, Josef (1922-2006). – De Ponte, Josef (Ill) / Eichinger, Jakob (Text): Bildverkündigung der Heilsbotschaft : Eine Bilderbibel in moderner Sicht. Neu-Ulm, Aloys Leufke, (1966). 4° (31x22), 208 S., mit ganzseitigen Abb. (1 auf ausfaltbarer Tafel) nach Glasfenstern, roter Oln mit goldPräg mit ill OU, Papierränder etwas gebräunt, kaum gelesen, fest sauber und gepflegt,

Details anzeigen…

15,--  Bestellen
Buchansicht Hooght, Everardus van der: Liber Psalmorum : ad editionem Hooghtianam accuratissime adornatus. Londini [Londom], Clowes and Sons, 1859. kl8° (15x9), 189 S., Ldr d.Zt., berieben und bestossen, Rücken beschädigt, Vorsatz mit alter dekorativer Widmung (Blaubeuren 1864), gelegentliche alte Marginale, genutztes ordentliches Exemplar mit Gebrauchsspuren am Einband,

Details anzeigen…

10,--  Bestellen
Einträge 1–10 von 11
Zurück · Vor
Seite: 1 · 2
:

finden Antiquariat Antiquariat an der Stiftskirche Bücher Kunst Antiquitäten

Im benachbarten Gebäude befindet sich unsere Galerie moderner Kunst. Schwerpunkt bilden Werke regionaler Künstler – meist der SOB Sezession Oberschwaben-Bodensee – Sie finden aber auch überregional Bedeutendes von Rupprecht Geiger bis Otto Piene.