Präsenzbestand im Laden 3000 Titel, weitere 50000 Titel am Lager.

Wir halten auch eine Auwahl an alten Stadtansichten und historischen Landkarten bereit.


Antiquariatan derStiftskircheBad Waldsee

Walter Herke

Telefon 0 75 24 – 91 54 89

antiquariatwaldsee@gmail.com

Letzte Aktualisierung: 24.02.2024

** geschlossen : Versand von Bestellungen am 4. März **

Kunstgewerbe: Teppiche

Die Liste enthält 3 Einträge. Suchergebnisse löschen und Gesamtbestand anzeigen.

: : :
Abbildung
 
Beschreibung
Stichwort, Autor, Titel, Buchbeschreibung
Preis
EUR
Buchansicht Alami, Parviz / Parviz, Maria Anna (Text) / Fröb, Petra (Ill) / Iraci (Foto): Die Perlen unter den Orientteppichen. Ulm, Alami, (1986). 4° (30x21), 198 S., mit zahlr. farb fotograf Aufnahmen, Detailzeichnungen, Karten, fotoill OPbd, nahezu ungelesen, schönes gepflegtes Exemplar,

Details anzeigen…

14,--  Bestellen
Eder, Orientteppiche - Band 1: Kaukasische Teppiche. Eder, Doris: Orientteppiche – Band 1: Kaukasische Teppiche. (Lizenzausgabe mit Genehmigung des Battenberg Verlag, München), Zürich, Buchclub Ex Libris, 1979. 4° (26x22), 420 S., mit 495 (davon 350 farb) Abb., KartenVorsätze, grüner Oln mit goldTitel mit OU, Umschlag minimal verletzt, kaum gelesen, fest sauber und gepflegt, [= Battenberg Antiquitäten-Kataloge],

Details anzeigen…

20,--  Bestellen
Buchansicht Rasekhschaffe-Aras, Ali / Bärmann, Matthias (Hrsg): Bilder aus der träumenden Welt : Persische Teppichkunst aus vier Jahrhunderten. (Publikation zur Ausstellung ‚Geknüpfte Poesie – Persische Teppichkunst aus vier Jahrhunderten‘ im Stadtmuseum Siegburg). Siegburg, Stadtmuseum Siegburg – Rheinlandia-Verlag / Saulgau, Galerie & Verlag Aras, (1993). 4°, XXIV, 252 S., mit 124 großformatigen farb Aufnahmen von Teppichen und Satteldecken, OPbd mit ill OU , Umschlag mit Randknitter und etwas berieben, sonst fest und sauber,

Details anzeigen…

15,--  Bestellen
Einträge 1–3 von 3
Zurück · Vor
Seite: 1
:

Bücher Bad Waldsee alte Bücher Deutschland Antiquitäten Antiquariat an der Stiftskirche

Spezialgebiete: Varia des 16.–20. Jahrhundert, Schwerpunkte auf regionaler Orts- und Landeskunde, Geschichte, Theologie, Naturwissenschaft, Kinderbücher, Reisen, Esoterik